Kürbissuppe mit Aschanti

Der Schmäh bei dieser Suppe ist die Kombination von Erdnussbutter und Kürbis. Außerordentlich wirkungsvoll!

Hokkaidokürbis, Zwiebel, Olivenöl, Tomatenmark, Gemüsebrühe, Salz, Schlagobers, Erdnussbutter, ein wenig Chili.

720 ml (zwei Portionen)

Geschlossen und gekühlt 1-2 Wochen haltbar, geöffnet bald essen.

Preis: 15 Euro