Südtiroler Kasknödel

mit Salbeibutter

Knödelbrot, abgebräunte Zwiebeln, Pfeffer aus der Mühle, Salz, Bio-Eier, Bio-Milch, Mehl, Bergkäse, Apenzeller, Schnittlauch, Bauernbutter, Salbei.

zwei Stück vakuumiert und ein Gläschen Salbeibutter

Geschlossen im Kühlschrank eine Woche haltbar, geöffnet innerhalb von drei Tagen essen.

Preis: 16 Euro

Die Knödel einfach in heißem gesalzenem Wasser 10-15 Minuten ziehen lassen. Butter kurz erhitzen und die Knödel damit übergießen und wer will, noch etwas Parmesan drüberstreuen. Dazu passt wunderbar ein grüner Salat, auch gerne mit unserer Sonnenschein Salatsauce :)