Shakshuka

orientalisches Gemüseschmorgericht

Rote Paprika, Tomaten, Knoblauch, Harissa, Tomatenmark, Tomaten aus der Dose, Salz, Kreuzkümmel, Olivenöl.

400 ml

Geschlossen im Kühlschrank eine Woche haltbar, geöffnet innerhalb der nächsten Tage essen.

Preis: 13,50 Euro

Traditionell wird Shakshuka entweder als deftiges Frühstück oder kleines Mittagessen mit einem Ei gegessen, das man direkt in der Soße stocken lässt.
Als winterliches Hauptgericht empfehlen wir für dieses mal unser Gratin dauphinois dazu.